Über mich

Das Leben antwortet mit Zufällen, wenn ein Wunsch aufsteigt, der stark
genug ist.                                                                                       Hanna Schygula

Ich wurde 1955 auf einem kleinen Bauernhof im St. Galler Rheintal geboren. Aufgewachsen bin ich zusammen mit meinen Eltern und 3 älteren Brüdern. Schon als kleines Mädchen fühlte ich diese unbändige Lust zu reisen; sobald ich meine kaufmännische Lehre beendet hatte, verliess ich das Rheintal und lernte andere Länder und ihre Bewohner kennen.



Es zog mich aber immer wieder zurück in meine Heimat, wo ich langjährige Tätigkeiten in Industriebetrieben und Institutionen inne hatte. Die grösste Herausforderung, aber auch die tiefste Befriedigung fand ich, wenn ich anderen Menschen etwas beibringen und sie in ihrer Entwicklung begleiten durfte. Dies wurde mir ermöglicht in meinen Anstellungen als Lehrerin in einer privaten Handelsschule, aber auch als Lehrmeisterin für kaufmännische Lehrlinge und Personalbeauftragte in einem Industriebetrieb in der Lebensmittelbranche.

Der Weg zu meiner neuen Berufung dauerte mehrere Jahre: ich widmete mich in meiner Freizeit psychologischen und spirituellen Themen, las Bücher, besuchte Kurse und reflektierte das Leben und die grösseren Zusammenhänge.

Während einer längeren Auszeit auf einem Segelschiff wurde mir bewusst, dass meine inneren Bedürfnisse nach Freiheit sich nicht mit der äusseren Freiheit auf dem weiten Meer und den fast unbegrenzten Möglichkeiten eines Seglers decken.

Nach der Rückkehr in die Schweiz befasste ich mich intensiv mit begrenzenden Lebensmustern und entwickelte langsam die Bereitschaft, meine Umwelt anders zu sehen und offener auf sie zuzugehen. Nach einer ausgiebigen gefühlsmässigen Durststrecke kam Ordnung in mein Leben, ich konnte mich neu orientieren. Ich sah klar meine Vision und war bereit, sie umzusetzen.

Unterstützt wurde ich auf diesem Weg der inneren Heilung von vielen Menschen in meinem näheren und weiteren Umfeld. Speziell danken möchte ich meinem Lebenspartner Bernhard sowie meinen Freundinnen, die für mich immer ein offenes Ohr haben und mir wertvolle Impulse liefern. Den Weg zu meiner neuen Berufung haben George Paul Huber vom Livitra, wo ich die Ausbildung in Geistigem Heilen absolvierte sowie Steve Hoskinson und Peter Levine in meiner Schulung in Somatic Experiencing®, geebnet.

Seit 2003 begleite ich Menschen in meiner Praxis.

                                                                                Home
Arbeitsmethoden     Trauma      Erfahrungen     Gedanken zur Neuen Zeit     Links      Angebot